Der verlassene Lokschuppen

 
Es gab Zeiten, da war hier noch mächtig Betrieb und Dampf.
Heute liegen nicht einmal mehr Schienen zum alten Lokschuppen, der jetzt seinen Dornröschenschlaf hält.
Für eine Zeit war hier ein LKW-Händler ansässig, aber der ist auch wieder weg.
Das Gelände wurde derart verändert, dass vom ehemaligen Bahnbetriebswerk nichts mehr zu erkennen ist.
Früher gab es hier zwei Drehscheiben, den achtständigen Lokschuppen und eine große Bekohlungsanlage.